Domain-Sicherheit: Bei BrandShelter garantiert!

Die Sicherheit Ihrer Domains ist unser Beruf. Neben regelmäßigen Sicherheitsscans unserer Systeme hat BrandShelter viele Funktionen integriert, um höchste Daten-Sicherheit zu gewährleisten.

  • Profitieren Sie von unserem sicheren Domain-Verwaltungssystem.
  • Nutzen Sie die abteilungsspezifischen Zugänge zu Ihrem Portfolio.
  • Erfahren Sie, wann immer eine Änderung an den Whois-Daten vorgenommen wurde.

Nutzen Sie unser sicheres Domain-Verwaltungssystem

Unsere bewährten und zuverlässigen Prozesse und Systeme sorgen dafür, dass Ihr Domain-Portfolio bei BrandShelter sicher und gut geschützt ist. Wir haben dafür gesorgt, dass Ihr Domain-Portfolio bei uns sicher ist.

Wir schützen Ihre Domains!

  • Standardmäßige automatische Verlängerung für alle verwalteten Domainnnamen
  • Zusätzliche Kontrollen nach jeder Verlängerung, um sicherzustellen, dass die Verlängerung tatsächlich erfolgreich durchgeführt wurde
  • Transfer-Locks von Domains, wo es die Registrierungsstelle erlaubt
  • Optionaler Registry-Lock mit speziellen Freigabeverfahren
  • Mehrstufiges Bestätigungsverfahren für Aufträge
  • Zugriffsberechtigungen für Benutzer einstellbar
  • PIN / TAN Absicherung für kritische Prozesse
  • IP-Adressen-Zugriffschutz
  • Abgesichterte Authcodeanfragen
  • Allgemeine Lückenanalyse, um zu sehen, ob es nicht-registrierte Namen gibt, die für Ihr Domain-Portfolio relevant sind

Wir behalten Ihre Domains im Auge!

  • Kontinuierliche Überwachung der Erneuerungsdaten und verschiedene Alarmstufen je nachdem, wie nahe das Löschdatum rückt
  • Whois-Monitoring, um zu wissen, wenn eine Änderung an den Whois-Daten gemacht wurde.
  • Domain-Portfolio-Überprüfung, um sicherzustellen, dass alle Domains Registrar-Sperren haben.
  • Domain-Portfolio-Überprüfung, um festzustellen, ob Best-Practices-Regelungen eingehalten werden (z. B. keine einzelnen Namen, die mit dem Whois-Datensatz verknüpft sind, wenn nicht von der Registrierungsstelle verlangt)

Wir sind erreichbar – jederzeit!

  • Sie können unser Team rund um die Uhr kontaktieren - Wir bieten 24/7 Krisenmanagement mit weniger als 1 Stunde Reaktionszeit.

Wie schützen wir Ihr Domain-Portfolio?

Zuverlässige DNS-Lösungen

Mit BrandShelter können Sie die DNS-Lösung auswählen, die Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Sie können unter unserer kostenfreien Unicast Standard DNS-Lösung, dem weltweiten AnyCast-Set mit 9 Präsenzpunkten oder dem hochverfügbaren weltweiten AnyCast-Set mit 20 Präsenzpunkten wählen.

Für die beste DDoS-Abschwächung erlauben wir auch die Verwendung von zwei separaten DNS-Anbietern. DNSSEC wird natürlich auch unterstützt. Erfahren Sie mehr über unsere DNS-Lösungen.

Sicheres Managementportal

Unser Management-Portal ist mit Blick auf die Sicherheit entwickelt worden und nutzt bewährte Sicherheitstechniken im gesamten Software-Entwicklungszyklus.

Schutzmaßnahmen gegen: Ajax-Injektionen, CSS-Injektionen, Kommandozeileninjektionen, Cross-Site-Request-Fälschungen (CSRF), Cross-Site-Scripting (XSS), Privileg-Eskalation, Redirection-Angriffe, SQL-Injektionen, Session-Hijacking, Session-Relplay-Attacken und mehr sind gegeben.

Wir führen regelmäßige Sicherheitsscans unserer Systeme (intern und durch Dritte) durch, um die höchste Sicherheit für Ihre Daten mit TLS-verschlüsseltem Zugriff (2048 Bit, höchste Standards) garantieren zu können.

Hierarchische Zustimmungsverfahren

Unser hierarchisches Zustimmungsverfahren stellt sicher, dass kritische Prozesse mit selbst konfigurierten Genehmigungsprozessen überwacht werden, sodass Aktionen nicht durchgeführt werden, bis alle Manager sie genehmigt haben.

Sie können mehrere Genehmigungshierarchien konfigurieren, wenn die Manager einer Hierarchie eine Transaktion genehmigt haben, geht die Aktion zur nächsten Hierarchie für eine weitere Genehmigung eines anderen Managers.

Die Aktion wird erst ausgeführt, wenn die letzte Hierarchieebene ihre Genehmigung erteilt hat. Konfigurationen nach Abteilungen sind ebenfalls möglich.

Zwei-Faktor-Authentifizierung

Sichern Sie Ihr Konto mit einem zweiten Faktor. Wählen Sie zwischen SMS oder RFC 6238 kompatiblen OTP-Anwendungen wie dem Google-Authenticator.

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung kann nicht nur für Anmeldungen verwendet werden, Sie können auch bestimmte Aktionen, wie z.B. die Änderung einer Domain oder Änderungen an einer DNS-Zone, mit einem zweiten Faktor überwachen.

Natürlich können diese Einstellungen für jede Abteilung unterschiedlich sein.

Feingliedrige Benutzerberechtigungen

In unserem Webinterface können alle Arten von Berechtigungen aktiviert oder deaktiviert werden.

Sie sind in der Lage, so viele Benutzer zu erstellen, wie Sie möchten, jeder mit so viel oder wenig Zugangsrechten wie erforderlich. Es ist möglich, Ihr Domain-Portfolio in verschiedene Abteilungen zu gruppieren, jede kann ihre eigenen Berechtigungen und Abrechnungseinstellungen haben.

Sie können den Benutzerzugriff auch durch IP-Adressen oder Bereiche beschränken. Eine umfangreiche Protokollierung ermöglicht es, jede einzelne Aktion zum handelnden Benutzer zurückzuverfolgen.

Rechenzentrum

BrandShelter verfügt über ein TÜV-zertifiziertes Tier III-Rechenzentrum in Deutschland, sodass wir einen umfassenden Datenschutz und die 100%-ige Übereinstimmung mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie die Einhaltung der Europäischen Allgemeinen Datenschutzverordnung gewährleisten können.

US-Behörden haben auch unter Beruf auf den USA Freedom Act / Patriot Act keinen Zugriff.