tagline

News

Neue Funktion: Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA)

 Anni Sailer
Von Anni Sailer
Veröffentlicht 20 July 2023
Wir sind ständig bestrebt, unseren Nutzern einen möglichst einfachen und sicheren Zugang zu unserer Plattform zu bieten. Deshalb freuen wir uns, einige spannende Änderungen an unseren Admin-Berechtigungen und Authentifizierungsverfahren vorstellen zu können.
In der Vergangenheit waren Admin-Berechtigungen an vertrauenswürdige Admin-Netzwerke gebunden und erforderten bestimmte IP-Adressen und VPN-Verbindungen. Mit der Migration zu AWS und der Abschaffung von VPNs haben wir jedoch einen bedeutenden Wandel vollzogen. Infolgedessen gehören vertrauenswürdige Administrationsnetzwerke der Vergangenheit an.
Aber keine Sorge! Wir haben diese Netzwerke durch eine noch robustere Sicherheitsmaßnahme ersetzt: die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) für alle Administrator-Benutzer. Diese hochmoderne Technologie bietet einen zusätzlichen Schutz und stellt sicher, dass nur autorisierte Personen auf BrandShelter zugreifen können. Mit 2FA müssen Administratoren bei der Anmeldung zwei Arten der Identifizierung angeben, was eine noch nie dagewesene Sicherheit bietet.
Warum haben wir diese Änderung vorgenommen? Wir verdanken dies dem wertvollen Feedback unserer Nutzer. Wir haben Ihre Frustrationen und Sorgen über VPN-Einrichtungen gehört, die unnötige Verzögerungen und Kopfschmerzen verursachen. Deshalb haben wir die Gelegenheit genutzt, um den Anmeldeprozess zu vereinfachen und die Abhängigkeit von VPNs zu verringern. Auf diese Weise erhöhen wir nicht nur die Sicherheit, sondern auch die allgemeine Effizienz.
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung während dieser Umstellung. Unser engagiertes Support-Team steht Ihnen bei jedem Schritt zur Seite. Kontaktieren Sie uns hier.
Artikel teilen